• USA
  • Spain
  • Brazil
  • Russia
  • France
  • China
  • Korea
  • Japan
 
x

RSS Newsfeeds

See all RSS Newsfeeds

Dec 7, 2018 8:55 PM ET

Abhängig von der Nutzungsdauer.

Südkorea Telekommunikation, Mobilfunk, Breitband Marktwachstum, Analysen, Trends und wichtige Akteure aus der Industrie KT; LG U; SK-Breitband | 2018

iCrowdNewswire - Dec 7, 2018

WiseGuyReports.com ” Südkorea – Telekommunikation, Mobile und Breitband – Statistiken und Analysen “ Bericht seiner Forschungsdatenbank hinzugefügt wurde.

Umfang des Berichts:

Südkorea – Telekommunikation

Südkorea setzt als Marktführer in 5G. Südkorea hat seine Wirtschaft zu einem verwandelt, die mehr zunehmend wissensbasierten ist. Seit Jahrzehnten hat es deutlich in Telekommunikations-Infrastruktur investiert. Südkorea rangiert 1. aus 34 mit einem asiatischen Telekom Maturity Index Score von 92. (BuddeComm der “asiatischen Telekom Maturity Index”, ist ein Index (auf einer Skala zwischen 0 und 100), der misst und zählt die relative Reife von der Telekom-Industrie in allen 34 Ländern in Asien). Im Vergleich zu anderen asiatischen Nationen, hat Südkorea eine extrem hohe mobile und mobile Breitband-Penetration und sehr hohen fixen Breitband-Penetration.

Festnetzanschlüsse in Südkorea wurden nach und nach in den vergangenen fünf Jahren rückläufig. Dieser Trend wird sich voraussichtlich in den nächsten fünf Jahren bis 2022 weiter. Südkorea hat eine der weltweit aktivsten Telekommunikation und Informationstechnologie (IT) Märkte durch starke Unterstützung von der Regierung unterstützt. Sowie die Zusage der Regierung wird der Sektor durch eine innovative Privatsektor und technologisch versierte Bevölkerung verstärkt.

Ausgaben für IKT und High-Tech-Ausrüstung geholfen, eine Transformation der Wirtschaft führen. Die Regierung will das Land in einer wissensbasierten Informationsgesellschaft in einem Smart-Zeitalter zu verwandeln. Huawei hat mit LG U zusammengeschlossen. für den Start der Seoul TechCity im Rahmen des Engagements für Laufwerk-smart-City-Bemühungen. Das Verbundprojekt Seoul TechCity smart-City-Funktionen für die koreanische Hauptstadt liefern soll. Südkorea hat die weltweit höchste Anzahl von Breitbanddiensten pro Kopf.

Koreas politischen Schwerpunkt wurde auf eine Ultra Breitband Konvergenz Netzwerk (UBcN) mit 1 Gbit/s Geschwindigkeiten auf Festnetz und 10 Mb/s über Wireless zu etablieren. Festnetz-Breitband-Marktdurchdringung ist in den vergangenen fünf Jahren langsam in einem hoch gesättigten Markt gewachsen. In den nächsten fünf Jahren bis 2022 soll Wachstum weiter langsam zunehmen. SK Telecom kündigte die Einführung einer neuen Technologie für die nächste Generation von Wi-Fi, die sie angeblich Downlink Geschwindigkeiten “so schnell wie 5 G Technologie” liefern kann. Die koreanische Regierung hat entwickelt und demonstriert Breitband-basierte Dienste wie e-Health, e-Learning, e-Government und Sie-Stadt.

Fordern Sie einen Musterbericht @ https://www.wiseguyreports.com/sample-request/1098662-south-korea-telecoms-mobile-broadband-and-digital-media-statistics-and-analyses-one

EHealth-Dienstleistungen, abgelegenen Inselregionen Koreas. Auf diese Weise wurde Breitband als Methode zur Verringerung der Kluft zwischen Arm und reich und zwischen den Klassen und Regionen. Wachstum im Markt für mobile Teilnehmer Südkoreas wurde in den vergangenen fünf Jahren moderat. Der Markt wurde durch organisches Wachstum aus den drei wichtigsten Mobilfunkbetreiber zusammen mit der Vielzahl der Nische MVNOs angetrieben. Mobilfunkteilnehmer Wachstum wird voraussichtlich in den nächsten fünf Jahren bis 2022 relativ gering sein. Da der Markt sehr wettbewerbsfähig ist, wird Wachstumsraten verjüngen sich in den nächsten Jahren weiter.

5G Annahme 2026 konnte so hoch wie 90 % erreichen. Im November 2017 LG Uplus partnered mit Huawei für eine groß angelegte 5 G Netzwerktest in einer vorkommerziellen Umgebung im Bezirk von Seoul Gangnam und SK Telecom kündigte der erfolgreichen Demonstration der “grundlegenden Technologien für 5 G Netzwerk Kommunikation in einer realen Umgebung “. Die mobile Breitband-Kundenbasis in Südkorea ist mäßig in den vergangenen fünf Jahren in einem relativ gesättigten Markt unterstützt durch weit verbreitete Rollouts von 4 G Infrastruktur gewachsen. Langsameres Wachstum dürfte in den nächsten fünf Jahren bis 2022.

Wichtige Entwicklungen:

SK Telecom wurde die erste südkoreanische Mobilfunkanbieter, autonome Autos auf öffentlichen Straßen zu testen. Huawei hat mit LG U zusammengeschlossen. für den Start der Seoul TechCity. Festnetzanschlüsse in Südkorea wurden nach und nach in den vergangenen fünf Jahren rückläufig. SK Telecom angekündigt, eine neue Technologie für die nächste Generation von Wi-Fi. In den nächsten fünf Jahren bis 2022 soll feste Breitband-Wachstum weiterhin langsam erhöhen. LG Uplus partnered mit Huawei für eine groß angelegte 5 G Netzwerktest in einem vor-kommerziellen Umfeld.

In diesem Bericht erwähnten Unternehmen:

KT; LG U; SK-Breitband; SK Telecom, SK Breitband, Hanaro Telecom

Besuchen Sie für das detaillierte lesen bitte @ https://www.wiseguyreports.com/reports/1098662-south-korea-telecoms-mobile-broadband-and-digital-media-statistics-and-analyses-one

Major wichtige Punkte in der Tabelle der Inhalt:

  1. Statistische Kennzahlen
  2. Telekommunikationsmarkt
  3. Regulatorisches Umfeld
  4. Festnetzbetreiber
  5. Telekommunikations-Infrastruktur
  6. Breitband-Markt
  7. Digitale Wirtschaft

Kontinuierliche…

Kontaktieren Sie uns: NORAH TRENT Partner Relations & Marketing Manager sales@wiseguyreports.com www.wiseguyreports.com Ph: 1-646-845-9349 (US) Ph: 44 208 133 9349 (UK)

Contact Information:

Contact Us:

NORAH TRENT

Partner Relations & Marketing Manager

sales@wiseguyreports.com

www.wiseguyreports.com

Ph: +1-646-845-9349 (US)

Ph: +44 208 133 9349 (UK)

View Related News >