• USA
  • Spain
  • Brazil
  • Russia
  • France
  • China
  • Korea
  • Japan
 
x

RSS Newsfeeds

See all RSS Newsfeeds

Sep 5, 2018 12:50 PM ET

Abhängig von der Nutzungsdauer.

Faktoren, die zubereiteten Speisen Ausrüstungsmarkt in Jahren zu kommen

iCrowdNewswire - Sep 5, 2018

Der Lebensmittelmarkt Ausrüstung vorbereitet wird voraussichtlich von USD 8,41 Mrd. im Jahr 2018, auf eine jährliche Wachstumsrate von 5,95 % im Prognosezeitraum bis 2023 USD 11,23 Milliarden erreichen.  Der Markt richtet sich nach Faktoren wie wachsende Einkommen; der Schwerpunkt der Lebensmittelhersteller auf Produktionseffizienz, Bearbeitungszeit und Qualität; und das Wachstum des Einzelhandels. Erhöhung der Investitionen in f & E Aktivitäten, Bedarf an modernen Maschinen und wachsende Automatisierungsindustrie sind die kommenden Möglichkeiten für zubereitete Speisen Baumaschinenmarkt.

Durchsuchen Sie 62 Marktdaten hat verbreitet, 41 Abbildungen und Tabellen durch 158 Seiten und ausführliche Inhaltsverzeichnis auf “Bereit Food Equipment Market – globale Prognose bis 2023”
https://www.marketsandmarkets.com/Market-Reports/prepared-Food-Equipment-Market-148555664.html

Frühe Kunden erhalten 10 % Anpassung an diesem Bericht.

Segment Verarbeitung nach Typ, machten den größten Marktanteil im Jahr 2017.

Segment Verarbeitung machten den größten Marktanteil im Jahr 2017. Verarbeitung in zubereiteten Speisen Ausrüstung umfasst Blanchieren, Kochen, würzen und Beschichtung. Kochen ist das große Teilsegment zur Verarbeitung Segment des Marktes für zubereitete Speisen. Mit der Zunahme der Nachfrage für zubereitete Speisen, Fleisch & Seafood-Produkten, herzhafte Speisen und Snacks ist der Markt für Prozessanlagen geschätzt, die höchste CAGR im Prognosezeitraum wachsen.

Segment halbautomatische entfielen von Betriebsart, den größten Marktanteil im Jahr 2017.

Segment halbautomatische entfielen von Betriebsart, den größten Anteil im Jahr 2017. Mit der steigenden Nachfrage nach Produkten zubereitete Speisen konzentrieren sich weltweit Hersteller auf ihre Effizienz zu steigern, um die Nachfrage zu befriedigen, die wiederum die Nachfrage nach automatisierten Maschinen antreibt. Darüber hinaus bevorzugen wegen der hohen Kosten solcher Maschinen Hersteller in Entwicklungsregionen halbautomatische Geräte.

Snacks & herzhafte Segment von Anwendung, machten den größten Marktanteil im Jahr 2017.

Die zubereiteten Speisen Ausrüstungsmarkt von Anwendung, Snacks & herzhafte Segment im Jahr 2017 dominierten. Das Fleisch & Seafood Produkte-Segment wird geschätzt, die höchste CAGR, gefolgt von Ready-to-eat Produkte während der prognostizierten Zeitraum aufgrund der steigenden Nachfrage für zubereitete Fleischwaren und arbeitenden Bevölkerung bei der Entwicklung sowie entwickelten Regionen wachsen.

Stellen Sie eine Anfrage @ https://www.marketsandmarkets.com/Enquiry_Before_Buying.asp?id=148555664

Die Asien-Pazifik-Region wird voraussichtlich die höchste CAGR von 2018 bis 2023 wachsen.

Die Asien-Pazifik-Region wird voraussichtlich die höchste CAGR im Prognosezeitraum wachsen. Unter der Region untersuchten Länder sind China, Indien, Japan und den Rest von Asia Pacific, Thailand, Vietnam, Indonesien, Malaysia, den Philippinen und Australien und New Zealand umfasst. Steigende Nachfrage nach Produkten von Ready-to-eat und on-the-Go treibt die Nachfrage nach Geräten zubereitete Speisen in der Region. Auch ist zunehmende Einzelhandel einer der wichtigsten treibenden Faktoren für die Zunahme der Nachfrage nach zubereitete Speisen.

Dieser Bericht enthält eine Studie der zubereiteten Speisen Geräte aufgrund ihrer Art, Anwendung, Wirkungsweise und Region, zusammen mit der Produkt-Portfolios von führenden Unternehmen. Freuen Sie sich auf die Profile von führenden Unternehmen wie GEA Group (Deutschland), Alfa Laval (Schweden), Bühler (Schweiz), Marel (Island) und The Middleby Corporation (USA).

 

Kontaktinformationen:

Herr Shelly Singh
MarketsandMarkets™ INC.
630 Dundee Road
Suite-430
Northbrook, IL 60062
USA: 1-888-600-6441
Newsletter@marketsandmarkets.com

Contact Information:

newsletter@marketsandmarkets.com

View Related News >