x

RSS Newsfeeds

See all RSS Newsfeeds

Feb 15, 2018 4:30 AM ET

Abhängig von der Nutzungsdauer.

Markt für chirurgische Nahtmaterialien 2017 – Bericht zu Umsatz, Preis und Bruttomarge 2022

iCrowdNewswire - Feb 15, 2018

Der intensive Bedarf für ein tiefgreifendes Verständnis des ” Markts für Nahtmaterial im Nahen Osten und Afrika bis 2022″ und sein hohes Wachstumspotenzial machten die Entwicklung dieses Berichts von Market Research Future erforderlich. Der Bericht konzentriert sich insbesondere auf die wichtigsten Trends und Kräfte der Industrieentwicklung, die den Markt formen, aber nicht nur auf den kommerziellen Charakter beschränkt sind, sondern einen breiten Bereich wie soziale, technologische und andere umfassen. Wir gehen davon aus, dass der Markt für chirurgische Nähte im Nahen Osten und Afrika bis 2022 bei rund 576,3 Millionen US-Dollar liegen wird und bei einer CAGR von 5% wachsen wird.

MarketResearchFuture.com fügt der Datenbank ” Chirurgische Nähte Markt -2018 Naher Osten und Afrika Analyse, Wachstum, Trends und Chancen Forschungsbericht Prognosen bis 2022″ hinzu.

Naher Osten und Afrika Markt für chirurgische Nahtmaterialien – Regionale Analyse:

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) haben rund 4,25% der Kinder mit Verbrennungen eine vorübergehende Behinderung und 4,5% haben eine dauerhafte Behinderung. Verbrennungen sind eine der Hauptursachen für Behinderungen in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen, und die meisten Länder dieser Region gehören zur Gruppe mit niedrigem Einkommen. Die Vereinigten Arabischen Emirate sind der größte Markt für chirurgische Nahtmaterialien im gesamten Markt für Nahtmaterial im Nahen Osten und Afrika, dicht gefolgt von Ägypten. Der übrige afrikanische Markt, insbesondere die Regionen südlich der Sahara, ist jedoch der am schnellsten wachsende Markt mit einem großen ungedeckten medizinischen Bedarf. Die Weltorganisation ist stärker darauf ausgerichtet, den Ländern dieser Region Mittel zur Verbesserung der Lebensqualität zur Verfügung zu stellen.

Darüber hinaus sucht die Regierung dieser Länder Hilfe von entwickelten und sich entwickelnden Ländern, um eine effektive und fortschrittliche Behandlung zu geringeren Kosten zu erhalten. Die Unternehmen freuen sich auch auf diesen Markt aufgrund der großen Lücke zwischen Nachfrage und Angebot der Patienten. So bieten der Nahe Osten und Afrika immense Potenziale und Chancen für den Markt für chirurgische Nahtmaterialien. Neben dem unerfüllten Behandlungsbedarf sind die Politiken der nationalen Regierungen und internationaler Organisationen wie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) die zweitwichtigste treibende Kraft des Marktes. Zum Beispiel die Entwicklung und Nutzung eines globalen Burn-Registers für eine weltweit harmonisierte Datensammlung zu Verbrennungen und eine verstärkte Zusammenarbeit zwischen globalen und nationalen Netzwerken, um die Anzahl effektiver Programme zur Vorbeugung von Verbrennungen zu erhöhen.

Der Bericht des Marktforschungsmarktes für den Nahen Osten und Afrika von Market Research Future umfasst umfangreiche Primärforschung sowie Detailanalyse von qualitativen und quantitativen Aspekten durch verschiedene Branchenexperten und Meinungsführer, um einen tieferen Einblick in die Markt- und Branchenperformance zu erhalten. Der Bericht gibt ein klares Bild des aktuellen Marktszenarios, das die Vergangenheit und die geschätzte zukünftige Marktgröße in Bezug auf Wert und Volumen, technologischen Fortschritt, makroökonomische und marktbestimmende Faktoren umfasst. Der Bericht enthält detaillierte Informationen zu und Strategien, die von den wichtigsten Akteuren in der Branche verwendet werden. Der Bericht enthält auch eine umfassende Studie der Segmente und Regionen des Marktes.

Hauptakteure:

Ethicon Inc. (USA), B. Braun Melsungen AG (Deutschland), Dolphin Sutures, Synthecon (Deutschland), DemeTECH Corporation (USA), Medtronic plc (USA), Internacional Farmacéutica SA de CV (Mexiko), Sutures India Pvt. Ltd (Indien), sind einige der führenden Akteure an der Spitze des Wettbewerbs auf dem Markt für chirurgische Nähte, Mittlerer Osten und Afrika.

TRY-Beispielbericht @ https://www.marketresearchfuture.com/sample_request/2694 .

Chirurgische Naht ist auch bekannt als Stiche chirurgische Fäden, die verwendet werden, um Körpergewebe nach einer Verletzung oder Operation zusammen zu halten. Es wird normalerweise in zwei Arten von resorbierbaren und nicht resorbierbaren, resorbierbaren Fäden eingeteilt, die im Körper harmlos abgebaut werdenZeit ohne Intervention, während nicht resorbierbar diejenigen sind, die manuell entfernt werden, wenn sie nicht unbegrenzt verlassen werden. Es vermeidet auch die Infektion einer offenen Wunde. Steigende Unfallzahlen, steigende Gesundheitsausgaben und die Entwicklung von fortgeschrittenen Nahtmaterialien, wie z. B. folienbeschichteten Nahtmaterialien in dieser Region, führen den Markt für chirurgische Nahtmaterialien an. Heutzutage gibt es eine große Nachfrage nach chirurgischer Naht aufgrund der Zunahme der Häufigkeit von Unfällen. Auch erhöhen Kerosin Herd Vorfälle, nicht-tödliche Verbrennungen, Arbeitsplatz und Haus-Verletzungen sind die Anforderungen der Naht in dieser Region. Laut dem von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) veröffentlichten Bericht starben weltweit jährlich rund 180.000 Menschen an einer Verbrennung, die Mehrzahl davon in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen und fast zwei Drittel in der WHO in Afrika und Süd-Ost Asien Regionen. Diese große Präsenz von Patienten erhöht die Nachfrage nach chirurgischem Nahtmaterial für eine effektive Behandlung.

Naher Osten und Afrika Markt für chirurgische Nähte – Überblick:

Der Nahtmaterialmarkt in Nahost und Afrika steigt moderat; hauptsächlich aufgrund der Zunahme der Patientenpopulation. Laut einem aktualisierten Bericht der Weltgesundheitsorganisation werden in Südafrika jährlich schätzungsweise 26 Millionen USD für die Pflege von Verbrennungen aus einem Kerosin-Kochherd ausgegeben. Berichten Sie auch, dass Frauen im Vergleich zu Männern leicht höhere Verbrennungen haben. Steigerung des Verbraucherbewusstseins über die Vorteile von chirurgischen Nähten, Steigerung der Nachfrage im Nahen Osten und in Afrika.

Unternehmen erfinden ständig neue Produkte, um den Markt des Nahen Ostens und Afrikas zu erobern. So investieren große Unternehmen verstärkt in Forschung und Entwicklung, um den Markt im Nahen Osten und in Afrika zu führen. In diesem Zusammenhang hat Ethicon Inc. im Jahr 2017 das PROXISURE-Nähgerät zur Verbesserung der Präzision in der minimal-invasiven Chirurgie auf den Markt gebracht. Diese Erfindung hilft dem Unternehmen, einen neuen Standard der Exzellenz beim laparoskopischen Nähen zu etablieren und auch Patienten bei Wundverschluss zu behandeln. Unternehmen investieren mehr in Forschung und Entwicklung, um Qualität zu entwickeln und Produkte voranzutreiben, die ihnen helfen, den Markt im Nahen Osten und in Afrika zu führen.

Ebenfalls im Januar 2017 meldete Ethicon Inc. die Übernahme von Megadyne Medical Products, Inc., die elektrochirurgische Geräte für den Einsatz in Operationssälen weltweit entwickelt, herstellt und vertreibt. Diese Akquisition hilft dem Unternehmen, das Produktportfolio auf der ganzen Welt zu erweitern. Steigende Nachfrage nach Behandlung fördert das Wachstum von chirurgischen Nähten in dieser Region.

Segmente:
Der Markt für Nähte im Nahen Osten und Afrika wurde nach Produktarten aufgeteilt, die aus resorbierbaren und nicht resorbierbaren Fäden bestehen. Auf der Grundlage von Rohmaterial; Markt ist in natürliche und synthetische segmentiert. Auf der Grundlage der Konstruktion; Markt ist in Monofilament und Multifilament segmentiert.

… FORTSETZUNG

AVAIL-Rabattbericht @ https://www.marketresearchfuture.com/check-discount/2694 .

Über Marktforschung Zukunft:

Bei Market Research Future (MRFR) versetzen wir unsere Kunden in die Lage, die Komplexität verschiedener Branchen durch unseren Cooked Research Report (CRR), halbgeöffnete Forschungsberichte (HCRR), Rohforschungsberichte (3R), kontinuierliche Futtermittelforschung (CFR) zu entschlüsseln ) und Marktforschungs- und Beratungsdienste.

Um mit der Technologie und dem Arbeitsprozess der Branche auf dem neuesten Stand zu bleiben, plant und führt MRFR häufig Treffen mit den Branchenexperten und Industriebesuchen für seine Mitglieder des Research Analyst durch.

Kontakt Informationen:

Kontakt:
Marktforschung Zukunft
Büro Nr. 528, Amanora Chambers
Magarpattastraße, Hadapsar,
Pune – 411028
Maharashtra, Indien
1 646 845 9312
E-Mail: salesteam@marktresearchfuture.com

Via iCrowdNewswire
Tags:News
View Related News >