x

RSS Newsfeeds

See all RSS Newsfeeds

Feb 8, 2018 3:30 PM ET

Neuromodulation Devices Market 2017 – Aktuelle Trends, Entwicklung und Potenzial der Industrie bis 2027

iCrowdNewswire - Feb 8, 2018

Der Bericht mit dem Titel ” Neuromodulation Devices Market -Forecast bis 2027″ beabsichtigt eine eingehende Analyse, die sowohl aus quantitativen als auch aus qualitativen Analysen von Market Research Future resultiert. Es umfasst Untersuchungen, die auf zukünftige Wachstumschancen ausgerichtet sind, sowie aktuelle Marktszenarien. Der Bericht bietet einen ganzheitlichen Blick auf den Markt, der den Standpunkt des Kunden aufnimmt und ihn somit zu einem wertvollen Leitfaden für die Erschließung der riesigen Marktchancen macht!

MarketResearchFuture.com fügt der Datenbank ” Neuromodulation Devices Market -2017 Globale Analyse, Wachstum, Trends und Chancen Research Report Forecasting to 2027″ hinzu.

Markt für globale Neuromodulationsgeräte – Regionale Analyse:

Unter den regionalen Hintergründen ist Amerika aufgrund des gut entwickelten Gesundheitssektors, der großen Patientenpopulation und der Präsenz der entwickelten Technologien wie den USA und Kanada, die über technologische Hintergründe und steigende Gesundheitsausgaben zur Erleichterung des Marktwachstums verfügen, führend auf dem Markt für Neuromodulationsgeräte. Europa ist aufgrund der großen Patientenpopulation, der steigenden Unterstützung durch die Regierung und des zunehmenden Bewusstseins für die Krankheit der zweitgrößte Markt. Die asiatisch-pazifische Region ist die am schnellsten wachsende Region aufgrund der sich entwickelnden Volkswirtschaften wie Indien und China, die einen sich entwickelnden Gesundheitssektor haben. Auf der anderen Seite haben der Nahe Osten und Afrika den geringsten Marktanteil, vor allem in der afrikanischen Region aufgrund der Anwesenheit von armen Volkswirtschaften und strikter Regierung in der afrikanischen Region. Die Region Mittlerer Osten hält den Markt in dieser Region aufgrund der enormen Gesundheitsausgaben.

Markt für globale Neuromodulationsgeräte – Kay Players:

Medtronic (Irland), Accellent (USA), St. Jude Medical, Inc. (USA), Synapse Biomedical Inc. (USA), Nevro Corp (USA), DynaMD, Boston Scientific Corporation (USA), NeuroSigma, Inc. (USA) ), NeuroPace, Inc. (USA), Neuronetics, Inc. (USA), Soterix Medical Inc. (USA) und BioControl Medical (Israel) sind einige der führenden Akteure an der Spitze des Wettbewerbs auf dem Markt für globale Neuromodulationsgeräte sind in MRFR-Analyse profiliert.

Markt für globale Neuromodulationsgeräte – Überblick:

Neuromodulation ist eine Technologie, die direkt auf die Nerven wirkt und dadurch Veränderungen der Nervenaktivität verursacht. Dies wird erreicht, indem elektrische oder pharmazeutische Wirkstoffe direkt auf das Zielgebiet abgegeben werden. Es gibt eine Fülle von Neuromodulationsanwendungen, die eine Tiefenhirnstimulation (DBS) für die Parkinson-Krankheit, eine Sakralnervenstimulation für Beckenstörungen und Inkontinenz sowie eine Rückenmarkstimulation für ischämische Störungen umfassen. Zunehmende Prävalenz von neurologischen Erkrankungen wie Alzheimer und Parkinson-Erkrankungen und wachsende geriatrische Bevölkerung sind die Haupttreiber für das Marktwachstum im Prognosezeitraum. Laut der Alzheimer’s Association im Jahr 2017 leben 5,5 Millionen Amerikaner mit Alzheimer-Krankheit und etwa 5,3 Millionen dieser Patienten sind 65 Jahre oder älter. Darüber hinaus wird laut der Weltgesundheitsorganisation die Zahl der Menschen, die 65 Jahre oder älter sind, von 524 Millionen im Jahr 2010 auf etwa 1,5 Milliarden im Jahr 2050 ansteigen. Darüber hinaus wird der größte Teil der Zunahme der geriatrischen Bevölkerung erwartet Zeuge in den Entwicklungsländern. Darüber hinaus wird das zunehmende Bewusstsein für neurologische Störungen das Marktwachstum im Prognosezeitraum antreiben. Hohe Kosten der Behandlungsverfahren, gefolgt von der strikten Regierungspolitik und niedrigen Pro-Kopf-Gesundheitsausgaben in den Ländern mit mittlerem und niedrigem Einkommen können jedoch das Marktwachstum einschränken.

VERSUCHEN SIE MUSTERBERICHT @ https://www.marketresearchfuture.com/sample_request/1337 .

Der globale Markt für Neuromodulationsgeräte wächst mit einem soliden Tempo. Laut einem aktuellen Studienbericht publDurch den Marktforschungs-Future boomt der globale Markt für Neuromodulationsgeräte und dürfte im Prognosezeitraum an Bedeutung gewinnen. Der Markt wird bis 2027 voraussichtlich ein solides Wachstum aufweisen und damit seine bisherigen Wachstumsrekorde in Bezug auf den Wert mit einer bemerkenswerten CAGR während des erwarteten Zeitraums (2017-2027) übertreffen.

Markt für globale Neuromodulationsgeräte – Wettbewerbsanalyse:

Der weltweite Markt für Neuromodulationsgeräte ist durch die Präsenz einiger etablierter und kleiner Anbieter gekennzeichnet und scheint sehr wettbewerbsintensiv und fragmentiert zu sein. Internationale Akteure bauen ihre Präsenz in der sich entwickelnden Wirtschaft aus, was es regionalen Anbietern erschwert, mit ihnen zu konkurrieren, insbesondere in Bezug auf Merkmale wie Produktportfolios, Qualität und Preisgestaltung. Der Markt erlebt einen verschärften Wettbewerb, der sich im Prognosezeitraum weiter verstärken dürfte. Der intensive Wettbewerb auf dem Markt diktiert die Konsolidierung unter Vermarktern.

Gut etablierte Akteure umfassen Erwerb, Zusammenarbeit, Partnerschaft, Expansion und Produkteinführung, um auf diesem Markt einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen und ihre Marktposition zu behaupten.

Medtronic ist einer der wichtigsten Akteure auf dem globalen Markt für Neuromodulationsgeräte. Das Unternehmen wurde 1949 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Irland. Der Jahresumsatz von Medtronic im Jahr 2015 betrug 20.261 Millionen US-Dollar und erreichte 2016 einen Wert von 28.833 Millionen US-Dollar. Ein derart bedeutender Anstieg der Verkäufe führte zu einer enormen Investition in Forschung und Entwicklung. Im Jahr 2016 investierte das Unternehmen 7,7% seines Gesamtumsatzes in die Forschungs- und Entwicklungsprozesse.

Im Oktober 2016 erhielt Medtronic eine Zulassung für seine Reihe von Herzrhythmus- und Herzinsuffizienz-Geräten. Dieser Fortschritt gab den Patienten Medtronic SureScan MR-bedingte Herzschrittmacher, implantierbare Kardioverter-Defibrillatoren (ICDs) und kardiale Resynchronisationstherapie-Defibrillatoren (CRT-Ds). Dies hat Medtronic geholfen, seine Position im Markt zu stärken.

Im September 2016 gaben Boston Scientific und EndoChoice Holdings, Inc. bekannt, dass die Unternehmen eine endgültige Vereinbarung getroffen haben, nach der Boston Scientific der Übernahme von EndoChoice zugestimmt hat. Nach Abschluss der Transaktion wurde EndoChoice Teil des Endoskopie-Geschäfts von Boston Scientific.

… FORTSETZUNG

AVAIL Rabatt-Bericht @ https://www.marketresearchfuture.com/check-discount/1337 .

Über Marktforschung Zukunft:

Bei Market Research Future (MRFR) versetzen wir unsere Kunden in die Lage, die Komplexität verschiedener Branchen durch unseren Cooked Research Report (CRR), halbgeöffnete Forschungsberichte (HCRR), Rohforschungsberichte (3R), kontinuierliche Futtermittelforschung (CFR) zu entschlüsseln ) und Marktforschungs- und Beratungsdienste.

Um mit der Technologie und dem Arbeitsprozess der Branche auf dem neuesten Stand zu bleiben, plant und führt MRFR häufig Treffen mit den Branchenexperten und Industriebesuchen für seine Mitglieder des Research Analyst durch.

Kontakt Informationen:

Kontakt:
Marktforschung Zukunft
Büro Nr. 528, Amanora Chambers
Magarpattastraße, Hadapsar,
Pune – 411028
Maharashtra, Indien
1 646 845 9312
E-Mail: salesteam@marktresearchfuture.com

Via iCrowdNewswire
Tags: , News
View Related News >